Film- & TV-Welt · Kino-Welt · Uncategorized

Let’s Be Cops – 2 Männer, eine Idee

Let’s Be Cops startet am 08. Januar in den deutschen Kinos. Auf unserem Flug ins karibische Paradies Aruba mit Delta Airlines konnte ich ihn bereits im November in Originalversion genießen.

Wir haben hier zwei Männer, beide Mitte 30, WG-Mitbewohner und beste Freunde. Justin (Damon Wayans Jr.), ein verkannter Computerspieleentwickler, dessen Spiel einfach keiner kaufen mag und Ryan (Jake Johnson), dessen bisher größter Erfolg eine eher unangenehme Werbekampagne im TV war. Beide befinden sich also in einer Art Lebenskrise. Bis zu einer Kostümparty, ähm Entschuldigung, einem Maskenball – Ryan wird in Zukunft wohl Einladungen zweimal lesen ;). Was nun passiert steht bereits im Titel des Films: Anstelle von schicken Masken, hat Ryan für die beiden Freunde verdammt echt aussehende Polizeiuniformen besorgt. Während sie damit auf der Kostüm-Party aka dem Maskenball nur mässigen Erfolg haben, müssen sie auf dem Heimweg feststellen, dass die Uniformen vor allem auf Frauen, aber auch auf die restlichen Bewohner der Stadt großen Eindruck machen. In nullkommanix befinden sich die beiden in einem gefährlich komischen Abenteuer und ziehen als falsche Cops durch die Straßen von Los Angeles.

Let’s Be Cops ist eine Komödie durch und durch, gespickt mit guten und auch flachen Witzen. Der Film behandelt zudem auch die Selbstfindungsphasen von zwei Männern, deren Ambitionen unterschiedlicher nicht sein können. Die beiden Hauptdarsteller Damon Wayans, Jr. (Happy Endings) und Jake Johnson (New Girl) geben das perfekte Team! Wobei ich sagen muss, dass mich Damon Wayans, Jr. einen Ticken mehr begeistert hat, als Jake Johnson, dessen „Ryan“ viel Ähnlichkeit mit seiner Rolle in „New Girl“ als Nick aufweist.

Sei’s drum, der Film ist witzig und unterhaltend – einfach was leichtes für den Kinobesuch zwischendurch!

Hinterlasst mir doch einen Kommentar mit eurer Meinung zum Film :).

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s