Bücher-Welt

[Rezension] Vom ersten Tag an und für immer – Lucy Hepburn

Romantisch. Süß. Zucker. Kitschig. Für diese Geschichte gibt es viele Sponsored Post Blog KopieAdjektive, aber vor allem ist sie eines: Wunderschön!

Vom ersten Tag an und für immer Lucy Hepburn

Leseprobe: Vom ersten Tag an und für immer

Format: Taschenbuch, 432 Seiten
Autor: Hepburn, Lucy
Verlag: Heyne, September 2015

Nell lebt glücklich vor sich hin. Sie hat eigentlich alles: Ihr gehört der Blumenladen ihrer Mutter und ihre Freunde aus der Studienzeit, Alex, Maria und Jason sind auch immer noch an ihrer Seite. Obwohl Olive, Nells Angestellte denkt, sie lebe in der Vergangenheit, kann sie darüber nur lachen. Es läuft doch alles wie geschmiert. Bis dieser eine Tag kommt, an dem Alex verkündet, dass er und Maria heiraten werden – Nells Herz zerbricht und die Frage die sich auftut ist: Kann sie über diesen Herzschmerz hinwegkommen, Trauzeugin für Maria soll sie nämlich auch noch werden…

Nell stürzt sich in Dates. Genauso, wie es jede selbstbewusste Frau machen würde, die es nicht geschafft hat, der Liebe ihres Lebens rechtzeitig die Wahrheit zu sagen. Unsere Protagonistin ist in ihrer Herangehensweise jedoch leicht naiv und etwas kindlich. Verträumt könnte man sagen, aber auch sehr herzlich. Die Dates denen sie sich stellen muss, waren stellenweise recht skuril und an einigen Stellen leidet man mit Nell regelrecht mit. Das Buch hat einen unglaublich leichten, witzigen und flotten Schreibstil, der den kontinuierlichen Kitsch etwas aufwiegt. Würde das Ende nach der so schön ausgeschmückten Geschichte nicht so plump ausfallen, würde ich wahrscheinlich auch 4 Sternchen vergeben, allerdings habe ich mir da einfach mehr erhofft, also gibt es:

3 von 5 Sternen

**Vielen Dank an die den Heyne-Verlag für das Zusenden des Buches***

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s