Bücher-Welt · Uncategorized

[Rezension] Vom Verschwinden: Wo steckst du, Bernadette? – Maria Semple

Der erste Gedanke beim Lesen ist: Ok, wohin wird diese Reise wohl führen? Bernadette ist weg, Oder? Irgendwie doch nicht, denn die Geschichte setzt vor ihrem Verschwinden an. Warum verschwindet Bernadette, wohin verschwindet Bernadette und vor allem sehen wir Bernadette je wieder? Maria Semple hat einen ungewöhnlichen Roman geschrieben, der beim Lesen Tränen in die Augen treibt und den man regelrecht verschlingt.

Bücher-Welt · Uncategorized

[Rezension] Süßes, Geister und die Liebe: Mein zauberhaftes Café – Jana Seidel

Alexandra hatte eigentlich ein gutes Leben in Hamburg – einen Job als Steuerberaterin, einen Freund mit dem sie in dessen Eigentumswohnung zusammen lebte und eine sehr gute Freundin mit der sie regelmäßig Vampirfilme schauen und Fastfood schnabulieren konnte. Doch manchmal kommt es eben anders und oftmals direkt mit einer Wucht, die die Welt aus den Angeln hebt: Job weg, Freund weg und dann ist da plötzlich ein sehr überraschendes, aber geradezu verlockendes Erbe – Rezension zu Jana Seidel’s „Mein zauberhaftes Café“.

Bücher-Welt · Uncategorized

12 Monate, 12 Bücher: „Rebel from inside the system“ – Die Legend-Trilogie

Marie Lu’s Legend Trilogie: Day und June sind so unterschiedlich, wie sie es nur sein können. Er wuchs im armen Sektor auf, lebte von der Hand in den Mund und ist zurzeit der meistgesuchte Verbrecher der Republik. Sie wuchs in einem der reichen Sektoren auf, behütet, mit Geld und ist zurzeit das Wunderkind der Republik. Wohin wird ihr Weg sie führen?