Bücher-Welt

[Rezension] Mit Kindern Regeln regeln von Ulrike Leubner

Im Dschungel der Erziehungsansätze kann man sich heutzutage mächtig verirren. Ob es da noch einen weiteren Ratgeber braucht? Meine kleine ist jetzt 2 Jahre alt. Der Wahnsinn, wenn ich überlege, dass ich dieses Abenteuer hier auf dem Blog zur Schwangerschaft gestartet habe. Und so langsam kenne ich alle Seiten trotziger Kleinkinder. Inklusive dem Grinsen, wenn… Weiterlesen [Rezension] Mit Kindern Regeln regeln von Ulrike Leubner

Bücher-Welt

[Rezension] Das Feuerzeichen von Francesca Haig

Eine neue Dystopie in meiner Bibliothek. Wie ihr bereits wisst, hat es mir dieses Genre einfach angetan. Bisher kam aber noch niemand an „The Hunger Games“ heran. Ob das wieder so ist?

Bücher-Welt

[Rezension] Die Liebe, das Glück und ein Todesfall von Kerry Fisher

Hohe Ansprüche hat unsere Protagonistin in diesem Roman an ihr Leben nicht. Ein wenig erinnert mich die Geschichte an eine etwas abgewandelte Form von Aschenputtel. Zwei sehr unterschiedliche Welten prallen in „Die Liebe, das Glück und ein Todesfall“ aufeinander und wir dürfen Maia auf dem Weg durch dieses Abenteuer begleiten. Leseprobe: Die Liebe, das Glück… Weiterlesen [Rezension] Die Liebe, das Glück und ein Todesfall von Kerry Fisher

Bücher-Welt

[Rezension] In der Liebe ist die Hölle los von Benne Schröder

Die Tochter des Teufels. Das kann sich sehen lassen, oder? Wie es wohl so ist Teil dieser ganz besonderen Royal Family zu sein? In seinem Debütroman, einem Liebesroman wohlgemerkt, einem Liebesroman aus der Feder eines Mannes, eines besonderen Mannes – denn Benne Schröder ist der Schriftsteller von nebenan (facebook.com/schroederlich | instagram.com/schroederlich) – nimmt uns Benne… Weiterlesen [Rezension] In der Liebe ist die Hölle los von Benne Schröder